Sicherheit

News

Cyberangriffe auf Autos – über 200 Prozent Zuwachs innerhalb von nur drei Jahren

FA | stvo.de – 21.07.2022
Im Bereich der Computer und mobilen Endgeräte spielt die Cybersicherheit schon seit vielen Jahren eine wichtige Rolle. Die meisten Geräte dieser Art sind inzwischen gut gesichert, sodass Hacker und andere Kriminelle es schwer haben, an die persönlichen Daten zu gelangen. Seitdem moderne Fahrzeuge jedoch ebenfalls mit IT-Technik versehen sind, erfolgen in diesem Bereich verstärkt Cyberangriffe. Im Zeitraum von 2018 bis 2021 hat sich die Anzahl derartiger Attacken um 225 Prozent erhöht. Das ist ein besorgniserregender Wert. Die alles entscheidende Frage ist, warum Angreifer die IT von Fahrzeugen manipulieren wollen.

Weiterlesen
News

Reifenalter: Wie viele Jahre dürfen am Auto wirklich in den Reifen stecken?

sh | stvo.de – 12.07.2018
Selbst erfahrene Fahrzeughalter sind sich oft nicht sicher, wie lange die einzelnen Reifenarten nun tatsächlich am Wagen befahren werden können, ganz unabhängig davon ob es sich um Sommerreifen, Winterreifen oder Allwetterreifen handelt. Verwunderlich ist das nicht, denn bis auf eine Ausnahme gibt der Gesetzgeber gar keine strikten Regelungen vor.

Weiterlesen
News

Rückfahrkamera nachrüsten: Darauf müssen Sie achten!

sh | stvo.de – 10.07.2018
Neue Autos sind ab dem Werk mit einer Kamera und einem Bildschirm ausgestattet, die beim Einparken oder Rückwärtsfahren einen guten Überblick bieten. Ältere Kfz haben diese Technik meist nicht. Doch das ist kein großes Problem: Ohne großen Aufwand können Sie an Ihrem Auto eine Rückfahrkamera nachrüsten! Damit können Sie helfen, die Sicherheit in unübersichtlichen Bereichen wie Supermarktparkplätzen oder Parkhäusern zu steigern. Das ist vor allem von Bedeutung, wenn Sie mit großen SUVs oder Vans unterwegs sind. Aber auch Modelle aus der Mittelklasse von BMW oder Audi haben eine Rückfahrkamera. Sollten Sie planen, Ihr Auto nachträglich mit einer Rückfahrkamera auszustatten, finden Sie eine Vergleichstabelle zu Rückfahrkameras bei Warenvergleich.de.

Weiterlesen
News

Sekundenschlaf und Müdigkeit beim Autofahren

sh | stvo.de – 29.05.2018
Die Zahlen, wie viele Autofahrer schon von Sekundenschlaf betroffen waren, sind erschrecken. Bei einer Umfrage von 1.000 Autofahrern des Deutschen Verkehrssicherheitsrats (DVR) und der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM) gab gut ein Viertel der Befragten an, schon mindestens einmal während des Fahrens eingenickt zu sein. Bei LKW-Fahrern, die viel auf Autobahnen fahren, sind es sogar 46 Prozent von 353 Befragten.

Weiterlesen
News

Autotuning: Worauf Autofahrer achten sollten

sh | stvo.de – 23.04.2018
Für viele Autobesitzer stellt das Tuning des eigenen Autos ein Hobby dar, für das sie viel Geld ausgeben. Zudem wollen Autofahrer durch die Tuning-Maßnahmen ihre Individualität und die eigene Persönlichkeit präsentieren. Man unterscheidet beim Autotuning das Interieur- und Karosserietuning vom Fahrwerk- und Motortuning. Ersteres zielt meist lediglich auf optische Veränderungen ab, während letzteres die Fahreigenschaften des Fahrzeugs extrem beeinflussen kann. Gerade beim sicherheitsrelevanten Motor- und Fahrwerktuning sollten Sie daher einige Dinge beachten und im Zweifel lieber einen Fachmann konsultieren. Zudem sollten Sie wissen, dass viele Tuning-Maßnahmen dieser Art abnahmepflichtig sind.

Weiterlesen
News

WegeHeld – eine interessante App für clevere Städte

bd | stvo.de – 21.04.2016
App „WegeHeld“ übernimmt Politessen-Dienst
Wer sich mit dem Fahrrad durch die Großstadt bewegt, fühlt sich häufig vom Radweg abgedrängt, übersehen oder schlichtweg ignoriert. Nicht nur enge und unvorhersehbar endende Radwege tragen dazu bei, sondern vor allem Falschparker. Denn wo Parkplätze rar sind, wird vielfach nach Gusto geparkt. Teilweise reihen sich gleich mehrere Fahrzeuge auf den Rad- oder Gehwegen auf. Das ist nicht nur ärgerlich, sondern vor allem gefährlich. Allein in Berlin sind 2014 laut Polizeistatistik bei 7.700 Unfällen mit Radfahrerbeteiligung 12 Menschen getötet und 639 schwer verletzt worden. Es besteht also dringender Handlungsbedarf. Doch so selbstverständlich das Falschparken zum Massenphänomen geworden ist, so wenig sind Ordnungsämter in der Lage, dem Bedarf nachzukommen. Nun wird die App „WegeHeld“ zur Waffe der Gebeutelten.

Weiterlesen
News

Parken am Flughafen – Direkt vor Ort oder wenige Kilometer entfernt?

bd | stvo.de – 12.01.2016
Wer eine Reise plant, überlegt sich in der Regel zuerst, mit welchem Verkehrsmittel der Urlaubsort erreicht werden soll. Während viele Deutsche gerne das Auto oder die Bahn nutzen, vertrauen zahlreiche Urlauber nach wie vor auf die Annehmlichkeiten einer Flugreise. Bei einer Reise mit dem Flugzeug kommen jedoch weitere Kosten auf die Urlauber zu, da das eigene Auto für die Dauer der Reise an einem sicheren Ort untergebracht werden muss. Die Möglichkeiten, einen PKW unterzustellen, sind dabei recht vielfältig. Urlauber, die sich jedoch nicht im Vorhinein informieren und den PKW direkt am Flughafen parken, zahlen oft viel Geld. Das belastet die Urlaubskasse und sorgt nicht selten für Ärger.

Weiterlesen