Betroffen sind die Modelle Mazda 6, RX 8 und BT 50

Wegen fehlerhaften Airbags des japanischen Herstellers Takata, werden die genannten Modelle aus den Baujahren 2002 bis 2008 zurückgerufen. Die fehlerhaften Luftkissen müssen kontrolliert und eventuell ausgetauscht werden, da die Gefahr eines unvermittelten Auslösens besteht.