Fahrzeuge der Modelle Hyundai Grandeur (09.2005 bis 11.2010) und Sonata (03.2005 bis 01.2010) werden zurück gerufen. Grund sind Korrodierter Hinterachsträger, der brechen kann.

Grandeur- und Sonata-Fahrer sollten also eine Kfz-Werkstatt aufsuchen und den Hinterachsträger untersuchen lassen.